Erhalten Sie ein Angebot

Nehmen wir Kontakt auf

Machen Sie den ersten Schritt mit unseren Wandpaneellösungen – schreiben Sie uns noch heute!

Akzentuierende Wandgestaltungs- und Dekorationsideen für Ihr Zuhause

Wandleisten vereinen Funktionalität und Eleganz. Sie können Risse, Lücken und andere Oberflächenfehler wirksam verbergen – ein unvermeidbares Problem bei jedem Gebäude. Darüber hinaus wird es auch zur Dekoration von Oberflächen und zur Schaffung auffälliger Design-Statements verwendet.

Wandleisten, definiert als jedes Finish oder dekorative Holzdetail, das einer Wand hinzugefügt wird, sind ein Designerfavorit des Jahres 2023. Tatsächlich ist unser Designteam davon überzeugt, dass Täfelungen, Bretter und Latten, Bilderrahmenleisten und mehr langsam die einst allgegenwärtige Bemalung ersetzen werden Wände in den nächsten Jahren.

Wanddekorationen, allgemein als Zierleisten oder Fräsarbeiten bekannt, können jeden Raum aufwerten und ihm mehr Charakter und Charme verleihen als Farbe. Werfen Sie einen frühen Blick auf unser offizielles Sortiment an verschiedenen Arten von Wandleisten sowie auf unsere bewährten Wandleisten-Ideen für 2023 und darüber hinaus.

I. Unterschiedliches Wanddekorationsdesign

1. Werten Sie Ihre Wände mit eleganten Zierleisten auf

Ideen und Designs für Wandleisten sind eine kostengünstige Lösung, um die Ästhetik eines Raums zu verändern. Für diejenigen unter Ihnen, die möglicherweise nicht in der Lage sind, den Unterschied zwischen Erker und Krone zu erkennen, finden Sie hier eine Erklärung der verschiedenen Wandleistenstile!

2. Wandbildendes Material

Sie können MDF verwenden, Naturholz oder Polyethylenverkleidung für Wandverkleidungen. Holz ist stärker und langlebiger als Kunststoff oder MDF. Es neigt jedoch dazu, leicht zu schrumpfen. Verwenden Sie Naturholz, wenn Sie das natürliche Aussehen von klar beschichtetem oder gebeiztem Holz bevorzugen. Sie können auch MDF oder Kunststoff verwenden, wenn Sie die Zierleiste lackieren möchten. MDF ist das günstigste Veredelungsmaterial. Es kann jedoch leicht beschädigt werden. Kunststoff-Polymerverkleidungen sind teurer als MDF, halten aber länger und schrumpfen nicht wie Holz. Wir empfehlen Ihnen, die für Ihre Familie am besten geeignete Option zu recherchieren und auszuwählen.

3. Arten von Wandleisten

Wandleisten helfen dabei, unregelmäßige architektonische Linien in Ihrem Zuhause zu verbergen. Es entsteht auch der Eindruck einer größeren Decke und eines größeren Raums. Einfachere Designs eignen sich für kleine Häuser, da sie den Raum nicht überfordern. Werfen wir einen Blick auf die Arten von Wandleisten und wie diese Ihre Wände schützen können.

4. Stuhlschienenleiste

01-Stuhlschienen-Formteil

Quelle: https://www.google.com/how-to-add-chair-rail

Bei der Stuhlschienenleiste handelt es sich um eine horizontale Wandschalung, die einen Meter über dem Boden ragt. Generell gilt, dass Stuhlschienenleisten in einer Höhe von 25 % der Raumhöhe angebracht werden sollten. Hier können Ihre Esszimmerstühle mit der Wand in Berührung kommen. Der ursprüngliche Zweck von Stuhlschienenleisten bestand darin, Wände vor Schäden durch Stühle zu schützen. Mittlerweile ist das Design jedoch zu einem beliebten Dekorationselement für Räume geworden. Mit diesen Wanddekorationen können Sie eine optisch ansprechende Abwechslung in Ihrem Raum schaffen. Versuchen Sie, eine Farbe über die Stuhllehne und eine andere darunter zu streichen, um ein ästhetisch ansprechenderes Aussehen zu erzielen.

5. Kronenwandleiste

02-Kronenwandleiste

Quelle: https://www.google.com/crown-molding-is-it-right-for-your-home

Zierleisten finden sich dort, wo die Wände auf die Decke treffen. Daher wird es meist im 45-Grad-Winkel gebaut. Es verfügt außerdem über eine Aussparung auf der Rückseite für einen eleganten Look, der den Wert Ihrer Immobilie steigern kann. Kronenwandleisten gibt es in verschiedenen Designs und Formen. Sie können es noch weiter aufwerten, indem Sie darunter Fußleisten anbringen, um es breiter und dramatischer erscheinen zu lassen.

6. Gestaltung der Sockelwand

03-Design-von-Sockelleisten-Wandleisten

Quelle: https://www.google.com/wall-trim-mouldings-skirting-boards-and-architraves

Diese Art der Leiste wird häufig dort installiert, wo der Boden auf die Wand trifft, und ist sowohl ästhetisch ansprechend als auch funktional. Es verbessert den Übergang zwischen Boden und Wänden. Vor allem, wenn sich die beiden in Farbe, Verarbeitung oder Textur erheblich unterscheiden. Fußleisten kaschieren unebene Oberflächen und schützen Wände vor Schäden durch zuschlagende Türen und Schränke. Dieses Wandleisten-Design muss nicht die gleiche Farbe wie die anderen Designs haben; Es kann aus Fliesen, Gips oder Holz bestehen.

7. Design der Gehäusewandform

04-modernes-geschwungenes-blaues-Wohnzimmer-Gehäuse-Wandform-Design

Quelle: https://www.google.com/types-of-trim

Hierbei handelt es sich um eine Wandschalung rund um die Innen- und Außenfenster Ihres Hauses, die die Lücken zwischen der Wand und dem Fenster- oder Türrahmen füllt. Diese sind unerlässlich, um sicherzustellen, dass Ihr Haus eine glatte Oberfläche hat, und werden häufig während des Baus des Gebäudes installiert.

8. Gewölbte Wandform

05-Gewölbte Wandform

Quelle: https://www.google.com/arched-wall-shape

Die Hohlkehlleiste ist eine einfachere Version der Zierleiste, die in indischen Häusern beliebt ist. Es handelt sich um eine schlichte Wandgestaltung mit konkaven Formen und einigen abgestuften Akzenten. Hohlkehlen sind eine kreative Möglichkeit, die Wahrnehmung der vertikalen Höhe zu verstärken und einen Raum größer erscheinen zu lassen. Für noch mehr Dramatik können Sie die Bucht weiß halten oder sie in einer Kontrastfarbe streichen.

9. Gestaltung der Grundplatte und Wandfläche

06-Gestaltung-von-Grundplatte-und-Wandfläche

Quelle: https://www.google.com.hk/cheshire-mouldings-wall-panelling

Haben Sie schon einmal die langen Holzstreifen an den Wänden stilvoller Häuser gesehen? Das ist es, was Backplane bedeutet. Sie sorgen für einen nahtlosen Übergang von der Wand zum Boden. Fußleisten sind die am häufigsten verwendeten Wandverkleidungsarten. Sie sind auch am einfachsten zu installieren. Am besten wählen Sie aus einer Vielzahl von Formen, Stilen und Größen. Sie können sehr schmal oder bis zu XNUMX cm breit sein. In einem Haus mit Standardgröße sind sie normalerweise XNUMX bis XNUMX cm groß.

II. Wie und wann sollte das Wandfegen hinzugefügt werden?

1. Füllen Sie große leere Wände

07-Füllen-große-leere-Wände

Das Dekorieren einer riesigen leeren Wand kann sowohl für professionelle Designer als auch für Amateure eine entmutigende Aufgabe sein. Anstatt eine schicke Galeriewand zu bauen, eine Akzentwand zu streichen oder Tapeten anzubringen, geht es bei der Wandgestaltung darum, gleichzeitig visuelles Interesse, subtile Muster und Persönlichkeit zu verleihen. Das Hinzufügen von Beleuchtung und einem Spiegel oder einem Kunstwerk kann den Look vervollständigen, ohne dass überflüssige Verzierungen, Regale oder Kunstwerke erforderlich sind.

2. Fügen Sie Details zu kleinen Räumen hinzu

08-lange-halle-verzierte-wandleisten-Fügen-details-zu-kleinen-räumen hinzu

Quelle: https://www.google.com.hk/hallway-wall-molding

Kleine Räume wie Flure, Treppenhäuser und Badezimmer eignen sich perfekt für Wandleisten. Beispielsweise fügt die Täfelung in einem langen Flur einem Raum, in dem Möbeloptionen keine Option sind, das perfekte Detail hinzu. Zierleisten und Zierleisten können das Aussehen von eingebauten Bücherregalen in einem gemütlichen Heimbüro vervollständigen, während Zierleisten mit Bilderrahmen an einer Treppe eine einfache Möglichkeit sind, schwer zu dekorierenden vertikalen Wänden Persönlichkeit zu verleihen.

3. Verleihen Sie neuen Gebäuden Persönlichkeit

09-In-neue-Gebäude-Persönlichkeit-einbringen

Quelle: https://www.google.com.hk/dawn-chandelier-wall-panel

Leider fehlen vielen Neubauten die klassischen architektonischen Details, die bei geringeren Kosten Charakter und Charme verleihen können. Das Ergebnis ist eine Menge bescheidener Trockenbauwände, die leicht kalt und eindimensional wirken können. Das Anbringen dekorativer Zierleisten an Neubauten ist eine effiziente und relativ kostengünstige Möglichkeit, einer brandneuen Wohnung oder einem brandneuen Haus Charakter zu verleihen.

4. Differenzieren Sie die Räume in einem Tag der offenen Tür

10-Unterscheiden Sie die Räume in einem Tag der offenen Tür

Wenn Ihr Haus oder Ihre Wohnung einen offenen Grundriss hat, können Sie diesen nutzen Wandpaneele, Überlappungsbretter oder Täfelungen zur Trennung verschiedener Räume. Wenn Sie beispielsweise Ihre Küche mit einer Überlappung ausstatten, wird sie vom angrenzenden Esszimmer getrennt, während eine Bilderrahmenleiste in der Nähe des Kamins im Wohnzimmer einen passenden Design-Schwerpunkt schafft.

5. Machen Sie Räume mit hohem Verkehrsaufkommen langlebiger

11-Machen Sie den Raum mit hohem Verkehrsaufkommen langlebiger

Quelle: https://www.google.com.hk/best-half-wall-panelling-ideas-to-revamp-your-home

In stark frequentierten Räumen wie Eingangsbereichen, Schmutzfängern und Fluren sollten Sie herkömmliche Wandleistenanwendungen in Betracht ziehen. Die Verwendung von Täfelungen und Schoßbrettern kann zur langfristigen Haltbarkeit des Raums beitragen und ihn vor Abnutzung, Staub und Schmutz schützen.

6. Schließt Feuchtigkeit ein

12-wasserdichtes-Badezimmer-Wandpaneel

Quelle: https://www.google.com.hk/diywallpanelling.-tongue-and-groove-style-wall-panelling

Ebenso können Wandleisten eine Schutzschicht in Bereichen mit hoher Luftfeuchtigkeit wie Badezimmern, Waschküchen und Küchen bieten. Beispielsweise kann ein einfaches, mit Stuhlschienen bedecktes Brett rund um die Badewanne oder hinter der Waschmaschine und dem Trockner die Feuchtigkeit weiter einschließen und Wasserschäden verhindern.

7. Fügen Sie der Decke Details hinzu

13-Details-zur-Decke hinzufügen

Während wir nur über Wände gesprochen haben, Holzvertäfelung kann auch eine schöne Ergänzung für große, leere Decken sein. Ähnlich wie Deckentapeten können Deckenfräsungen und -vertäfelungen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen und Ihrem Zuhause einen subtileren Charakter und Charme verleihen.

Schnelles Angebot

Ähnliche Artikel

Auch im Jahr 2024 steht die Gestaltung von Wandpaneelen erneut vor einem Wandel und bringt auffällige neue Materialien und Designkonzepte mit sich.
Entdecken Sie verschiedene Arten von Wandpaneelen, um herauszufinden, was sie einzigartig macht und wie sie in der Innenarchitektur eingesetzt werden können.
Ganz gleich, ob Sie sich eher für klassische oder trendige Wandpaneele interessieren, das Verständnis der Wandpaneeltypen eröffnet Ihnen neue Horizonte für die Gestaltung Ihres idealen Raums.

Erreichen Sie uns und unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung

Egal, ob Sie eine kurze Frage zu einem unserer Produkte haben oder bereit sind, den ersten Schritt in Richtung Ihres Traumhauses zu machen, wir sind für Sie da.

Wenn Sie bereits eine Skizze Ihres Projekts haben, senden Sie diese ein und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Hinterlass eine Nachricht