Erhalten Sie ein Angebot

Nehmen wir Kontakt auf

Machen Sie den ersten Schritt mit unseren Wandpaneellösungen – schreiben Sie uns noch heute!

Geschichte und Design dekorativer Wandpaneele

I. Was ist ein dekoratives Wandpaneel?

Schaffen Sie ein prächtiges Zuhause im Hamptons-Stil, indem Sie jeden Raum aufwerten, oder verleihen Sie einem modernen oder konventionelleren Haus im edwardianischen, georgianischen oder französischen Stil Substanz.

Täfelungsplatten, eine atemberaubende Art künstlerischer Wandverkleidung, die bereits im 16. Jahrhundert an Popularität gewann, sind Bretter oder Paneele, die sich ganz oder teilweise über die Oberfläche einer Wand erstrecken. Ursprünglich wurden Täfelungsplatten verwendet, um aufsteigende Feuchtigkeit durch Feuchtigkeit im Boden abzudecken, als Isolierung zu dienen und Wände vor Beschädigungen zu schützen. Täfelungsplatten sind in erster Linie ein ästhetisches Wandelement in der modernen Innenarchitektur und verleihen bemerkenswert viel Flair, Charakter und Wert.

Contemporary bietet ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten, Materialien und Designs. George Panel kann Ihnen eine Vielzahl von Materialien und Materialien anbieten, die sowohl eine praktische als auch elegante Möglichkeit darstellen, Charme und Interesse zu verleihen, egal, ob Sie nach dem idealen Element für ein Haus im Hamptons-Stil oder eine Bürowand suchen oder möchten Fügen Sie ein elegantes Interieur-Statement hinzu, das den Charakter und den Wert Ihrer Innenräume unterstreicht.

Korridor-Wandpaneel-dekoratives-Design

II. Geschichte des dekorativen Wandpaneeldesigns

Dekorative Wandpaneele, auch Täfelungen genannt, gibt es schon seit einiger Zeit. Sogar in antiken römischen Fresken wurden Wandgestaltungen mit gemalten Rändern umrahmt, die jeden Abschnitt definierten und es dem Betrachter ermöglichten, sich auf bestimmte Gestaltungsmerkmale zu konzentrieren. Seitdem wurden in allen klassischen Herrenhäusern Zierleisten und bemalte Rahmen verwendet, um Elemente zu schaffen, die sowohl dekorative Wandelemente enthalten als auch ein Strukturgefühl erzeugen, das große Flächen ausgleicht.

Im Zuhause streben wir nach Ordnung und Harmonie, und die Proportionen von Bereichen, die durch Linien definiert werden, beispielsweise aus dekorativen Innenleisten, können für diese Harmonie sorgen.

III. Welche Designs gibt es für dekorative Wandpaneele?

1. Niedrige Paneele

Niedrige Einsätze auf Taillenhöhe mit nur Röcken oder Stuhlarmen sorgen für eine strukturierte Eleganz. Wenn die Decke niedrig ist, ist es ideal, die Oberseite frei zu lassen, da die Proportionen dazu beitragen können, den Eindruck eines höheren Raums zu erwecken. Das System eignet sich besonders für Treppen.

2. Vollverkleidung

Vollpaneele, die in Paneelen bis zur Taillenhöhe und höher erhältlich sind, eignen sich perfekt, um einem Raum ein klassisches und formelleres Flair zu verleihen. Die Proportionen der Paneele können auch dazu beitragen, die Aufmerksamkeit auf Kunstwerke und Spiegel zu lenken oder die Proportionen von Möbeln im Raum, wie einem Bett oder Sofa, hervorzuheben.

3. Form- oder Louis-Wandverkleidung

dekorative-antike-louis-xvi-marie-antoinette-stil-vergoldete-oder-weiße-wandverkleidung-panel-no116-(5)-368-p

Quelle: https://www.granddecoration.co.uk/decorative-antique-louis-antoinette-style-gilt-or-white-wall-panelling-panel

Profilierte oder Louis-Verkleidungen sind ein klassischer französischer Stil, bei dem die Oberseite der Verkleidung profiliert ist, normalerweise mit geschnitzten Verzierungen oben und manchmal in den Ecken. Dies trägt wirklich zum klassischen französischen Flair des Raumes bei.

4. Wandpaneele mit Tapeten

Wandpaneele mit Tapeten

Quelle: https://www.countryliving.com/homes-interiors-wallpaper-ideas

Wandpaneele mit Tapeten, insbesondere handgemalte Chinoiserie-Tapeten wie De Gourney mit zarten Zweigen, Blättern und Vögeln, eignen sich hervorragend zum Einrahmen und sorgen für einen tollen dekorativen Effekt. Auch schlichte Tapeten, die eher zurückhaltend wirken, lassen sich effektvoll einrahmen.

5. Wandverkleidung in Kontrastfarben

Wandpaneele in Kontrastfarbe. Auch ohne Tapete können Wandpaneeldesigns und Zierleisten verwendet werden, um mit kontrastierenden Lackfarben einen kräftigen und stilvollen Effekt zu erzielen. Es kann so einfach sein, die Leisten in einem etwas dunkleren oder helleren Ton als die Wände zu streichen, oder für einen dramatischeren Effekt, indem Sie den Innenraum in einer anderen Farbe als den Rest streichen. Die Verkleidung kann jede Farbe, jeden Farbton oder jede Vergoldung haben. Auch in den Waschungen Scrub, Bronze und Antique erhältlich.

6. Vergoldete Wandverkleidung

Vergoldete Wandverkleidung

Quelle: https://www.google.comwall-paneling

Vergoldete Wandpaneele verwandeln den Innenraum sofort mit der Magie, die durch Goldverzierungen entsteht. Dies kann ganz dezent mit einem feinen Goldfaden oder vielen vergoldeten Elementen und Schnitzereien geschehen, je nachdem, ob man im Schlafzimmer den Look einer Pariser Wohnung oder von Versailles haben möchte…

7. Wandverkleidung mit bemalten Dekorationen

Wandpaneele mit bemaltem Dekor. In klassischen Herrenhausinterieurs in Frankreich und weiten Teilen Europas werden Wandpaneele häufig mit aufwendigen handbemalten Oberflächen, Trompe-l'oeil-Mustern oder gemalten Motiven verziert. Sie sind ein sehr hervorstechendes Merkmal, das den Stil und die Einrichtung jedes Raumes bestimmt. Auch wenn heutzutage nicht viele Menschen die volle Pracht dieser getäfelten Räume nachbilden möchten, können wir dennoch etwas von der klassischen Raffinesse integrieren, die eine getäfelte Wand einem Raum verleiht.

8. Rahmen und Panel

Rahmen- und Paneelverkleidungen – der traditionelle Täfelungsstil – erfreuten sich zunächst als Isolierungsmethode großer Beliebtheit. Während die Installation von Rahmen- und Paneelverkleidungen ursprünglich am besten für die Esszimmer und Wohnzimmer von Häusern im Kolonialstil geeignet war, verleiht sie jedem Raum oder Zuhause Eleganz und Attraktivität. Diese Täfelungsmethode ist in traditionellen amerikanischen Häusern in Hamptons und Cape Cod beliebt geworden.

Dieser Täfelungsstil ist leicht von den anderen zu unterscheiden; MDF oder Sperrholz werden über die gesamte Wand gelegt, wo die Täfelung sichtbar ist (normalerweise nur bis zur Höhe der Stuhlschiene), und quadratische Latten werden verwendet, um einen Shaker-Stil für die Außenseite zu schaffen, dann wird eine dekorative Einlegeform in den Innenraum eingesetzt Nut, um die Mitte jedes Paneels zu bilden.

9. Flachbildschirm

Flachpaneel-Vertäfelungen werden verwendet, um einen Rocker-Look zu erzielen, der lässiger und moderner ist als herkömmliche erhabene Paneel-Vertäfelungen. Dieser Stil verwendet flache DAR-Platten (keine abgeschrägten Kanten oder Zierleisten) und wird daher oft bevorzugt, wenn eine wirtschaftliche und schnell zu installierende Verkleidung gewünscht wird.

10. Perlenbrett

Beadboard-Verkleidungen tauchten erstmals in traditionellen viktorianischen Häusern und Cottage-Häusern auf. Täfelungen in diesem Stil bestehen aus kunstvollen, subtilen vertikalen Rillen (oder „Perlen“), die in das Holz gefräst sind. Beadboards gibt es in verschiedenen Ausführungen und Breiten, bestehen jedoch meist aus dünneren, einzelnen Trägerbrettern, die nebeneinander angeordnet sind.

In jüngerer Zeit wurden Planken im Shiplap-Stil verwendet, um ein klareres, moderneres Erscheinungsbild zu erzielen, zusammen mit der Verwendung von VJ-Dielen, wodurch Installationszeit gespart und das gleiche Erscheinungsbild erzielt wurde.

11. Erhöhtes Panel

dekorative-erhabene-platte

Quelle: https://www.google.com/Fraised-panel-wainscoting

Bei der Wandtäfelung mit erhabenen Paneelen werden Einlegearbeiten direkt an der Wand befestigt, um an der Wand einen Multi-„Bilderrahmen“-Look zu erzeugen. Es handelt sich um einen relativ einfachen, kostengünstigen Ansatz, der sich perfekt für Innenräume eignet, die feine Details erfordern, ohne vom traditionellen Hamptons- oder amerikanischen Stil beeinflusst zu sein.

Einlegeleisten können mit oder ohne Stuhlarmlehnen verwendet werden und unterschiedlich große „Rahmen“ können an einer gesamten Wand angebracht werden, was Ihnen Flexibilität bei der Inneneinrichtung bietet.

Schnelles Angebot

Ähnliche Artikel

Teilen Sie kreative Ideen mit, die Ihnen dabei helfen, eine atemberaubende Wand in Ihrem Heimbüro zu gestalten.
Wie wichtig es ist, in Ihrem Heimbüro eine besondere Wand zu schaffen, und welche Vorteile sie mit sich bringt.
Da die Nachfrage der Menschen nach umweltfreundlichen Materialien steigt, werden die Anwendungsaussichten von PU-Stein breiter.

Erreichen Sie uns und unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung

Egal, ob Sie eine kurze Frage zu einem unserer Produkte haben oder bereit sind, den ersten Schritt in Richtung Ihres Traumhauses zu machen, wir sind für Sie da.

Wenn Sie bereits eine Skizze Ihres Projekts haben, senden Sie diese ein und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Hinterlass eine Nachricht