Erhalten Sie ein Angebot

Nehmen wir Kontakt auf

Machen Sie den ersten Schritt mit unseren Wandpaneellösungen – schreiben Sie uns noch heute!

Wissen Sie, was Außenverkleidungsplatten sind?

Heutzutage legen Menschen beim Immobilienkauf großen Wert auf die Bauqualität des Gebäudes, und mehrere Faktoren bestimmen im Allgemeinen die Bauqualität. Einer der entscheidenden Aspekte ist, ob die Qualität der Baumaterialien gut ist. Baumaterialien bestimmen die Stabilität und Lebensdauer eines Gebäudes und dessen Wert.

Tafel

Heutzutage ist der Einsatz von Außenverkleidungsplatten in der Außenverkleidung weit verbreitet. Was sind also Außenverkleidungsplatten? Welche Vorteile haben Außenverkleidungsplatten? In welchen Szenarien werden Außenverkleidungsplatten im Allgemeinen verwendet? Wie werden Außenverkleidungsplatten installiert? Und wie pflegt man Außenverkleidungsplatten? George Panel, als führender Hersteller von Kunststoff-Wandverkleidungen in China, stellen wir Ihnen Außenverkleidungsplatten unter den oben genannten Aspekten im Detail vor.

I. Was sind Außenverkleidungsplatten?

Außenverkleidungsplatten sind Kunstfaserzementplatten, die von George Panel hergestellt werden. Außenverkleidungsplatten gehören zu den Kategorien der Außenwandverkleidung.

Die für die Außenwandverkleidung verwendeten Rohstoffe bestehen aus hochreinem Quarzmehl, hochwertigem Zement, hochreinem Löschkalk, Pflanzenfasern und anderen Mineralien. Nachdem die Rohstoffe entsprechend dem Verhältnis von Silizium und Kalzium gerührt und gemischt wurden, werden sie kopiert, um Embryonen herzustellen. Nach einem Tag der Aushärtung mit Hochdruckdampf reagiert das Silizium-Kalzium der Platte unter Bildung von „Tobermorit“ und härtet aus.

Von der Rohmaterialverarbeitung bis zur Halbzeugverarbeitung nach dem Autoklavieren wird jeder Prozess streng kontrolliert, um sicherzustellen, dass der Markt modische und schöne Außenwandverkleidungen in stabiler und ausgezeichneter Qualität anbietet. Nach dem Dämpfen wird die Außenwandverkleidung durch das Farbspritzen besonders schön, was modisch und langlebig ist.

Unternehmen für Wandpaneele

Die von George Panel hergestellten Spezifikationen für Außenverkleidungsplatten sind 190 mm x 3000 mm, 200 mm x 3000 mm und die Dicke beträgt 8 mm. Es gibt vier Hauptverkleidungsplatten für den Außenbereich, darunter Südkiefer, Nordkiefer, Eschenmuster und orientalisches Tannenmuster. Gleichzeitig verfügen Außenverkleidungsplatten über vier Spritzverfahren, nämlich natürliche Farbe, einfarbige Farbe, zweifarbige Farbe und antike Holzfarbe. Die einzigartige Holzmaserungsstruktur der Außenverkleidungsplatten in Kombination mit dem Wandpaneeldesign verleiht Ihrem Haus einen klassischen und eleganten Charakter.

Design

II. Eigenschaften

1. Umweltfreundlich

Außenwandverkleidungen sind ein zu 100 % asbestfreies Produkt. Während des Gebrauchs erzeugt unser Board keine giftigen Gase und Strahlung.

2. Feuerfest

Die Außenwandverkleidung besteht aus feuerbeständigem Material. Wenn es zu einem Brand kommt, wird nicht nur der Ort, an dem das Feuer entsteht, sondern auch der Ort, an dem sich das Feuer ausbreitet, beschädigt und verursacht Verluste. Daher ist die Feuerbeständigkeit der Außenwand sehr wichtig. Außenwandverkleidungen weisen eine hervorragende Feuerbeständigkeit auf. Darüber hinaus kommt es nach dem Brand nicht zu Rissen und Schichtbildung.

3. Wasserdicht

Außenwandverkleidungen sind gut wasserdicht. Die Platte kann verhindern, dass die Wand Wasser aufnimmt, um zu verhindern, dass die Wand durchnässt wird

4. Korrosionsschutz

Außenwandverkleidungen bieten keine Wachstumsbedingungen für Pilze und bilden unter keinen Umständen Schimmel.

5. Beständig gegen Insekten und Termiten

Unter 11 MPA Dampfhärtung härtet die Außenwandverkleidung aus. Die eigene Struktureigenschaft entscheidet darüber, dass das Insekt und die Termite auf dem Spielbrett nicht überleben können.

6. Wärmedämmung und Schalldämmung

Außenwandverkleidungen weisen eine gute Schall- und Wärmedämmung auf.

7. Leicht und hochfest

Die Wand, die abgehängte Decke oder andere Konstruktionsteile, die aus Platten und Profilen bestehen, zeichnen sich bei Verwendung der Außenwandverkleidung durch ein geringes Gewicht und eine hohe Festigkeit aus.

8. Einfaches Arbeiten

Die Installation der Platte erfolgt in Trockenbauweise, was schnell erfolgt. Sie kann mit einem gewöhnlichen Holzbearbeitungswerkzeug installiert werden. Die Platte ist leicht zu verarbeiten.

9. Einfache Dekoration

Für die Plattenoberfläche können verschiedene dekorative Bearbeitungen vorgenommen werden, wie zum Beispiel Beschichtungsmaterialien oder Kleber aller Art.

10. Kleiner Verformungskoeffizient

Die Materialien der Außenwandverkleidung sind Zement, Quarzmehl, natürliche Xylemfasern und andere Mineralien. Unter einem Hochtemperaturautoklaven reagieren das Kalzium aus dem Zement und das Silikat aus dem Quarzmehl zu einem neuen Kristall „Tobermorit“. Es härtet innerhalb von 24 Stunden nach dem Formen aus, daher bleibt die Form der Platte stabil und der Verformungskoeffizient ist gering.

Lieferant

III. Anwendungsszenarien

Da Außenverkleidungsplatten eine Holzmaserung und Eigenschaften aufweisen, die für die Außendekoration geeignet sind, werden sie häufig für Außenverkleidungen in der Gartenlandschaftsgestaltung und -architektur verwendet. Normalerweise wird das Gebäude mit Außenverkleidungsplatten kombiniert, kombiniert mit Wandpaneeldesign, um eine klassische und elegante Atmosphäre zu schaffen.

WPC-Wandpaneel für den Außenbereich

IV. Installationsanleitung

1. Installationsanleitung für die Kielbefestigung

(1) Überprüfen Sie, ob die zu installierende Wand eben ist oder nicht, und klemmen Sie sie von der Fraise ab.

(2) Ermitteln Sie die Wandbasisebene und markieren Sie die Wand, indem Sie die Linien einrasten lassen, um die Installation des Kiels vorzubereiten.

(3) Setzen Sie den Kiel ein und befestigen Sie ihn. Als Kiel können wir einen 50# Stahlkiel oder eine 25*3cm Holzlatte verwenden. Die Kiele sollten vertikal mit einem Abstand von 60 cm an der Wand befestigt werden. Als Befestigungszubehör können Stahlschrauben oder Porenbetondübel verwendet werden. Wenn die Holzlatte als Kiel verwendet wird, muss es sich um Antisepsis-Holz handeln, oder das Holz muss einer Antisepsis-Behandlung mit Imprägnierflüssigkeit oder Asphalt unterzogen worden sein. Es muss ein verstärkter Kiel um die Tore und Fenster herum verwendet werden.

(4) Befestigen Sie das erste Brett von unten mit einer selbstschneidenden Schraube mit einer Länge von 3.5 cm. Bitte beachten Sie, dass bei Verwendung der selbstschneidenden Schraube das Loch zuvor mit dem Spiralbohrer gebohrt und der Nagelkopf 0.5–1 mm in die Plattenoberfläche eingeschlagen werden muss. Der Nagelkopf muss einer Antisepsisbehandlung unterzogen und mit Kitt abgerieben werden. Der Abstand zwischen Nagelloch und Brettkante darf nicht weniger als 1.2 cm betragen (optimal sind 1.5 cm). Der Abstand zwischen Nagelloch und zwei Querseiten sollte 2 cm betragen.

(5) Gehen Sie bei der Installation des zweiten Bretts und der restlichen Bretter auf die gleiche Weise vor (der Überlappungsbereich für die oberen und unteren Bretter beträgt 2.5 cm). Bitte achten Sie darauf, dass bei einer Wandbreite, die die Brettlänge überschreitet, die Stoßstellen zweier Bretter auf gleicher Höhe auf dem Kiel liegen und nicht in der Luft zusammengefügt werden können.

(6) Halten Sie eine Naht von 3–5 mm für die horizontale Plattenverbindung ein. Nachdem die Befestigung gemäß den Anforderungen abgeschlossen ist, kann der Arbeiter die Verbindungsbehandlung mit Urethankautschuk (PU25) oder Keramikkleber durchführen. Die Verbindung zwischen einer Seite des Bretts und dem Innen- oder Außenwinkel sollte auf natürliche Weise geschlossen werden und eine geeignete Naht hinterlassen, damit der Klebstoff zum Abdichten der Verbindung verwendet werden kann. Nach der Installation der letzten oberen Platte sollte die Verbindung zwischen der Platte und dem oberen Gesims mit Gummi- oder Keramikkleber abgedichtet werden, um den Zweck wasserdicht zu erreichen.

(7) Wenn Sie die Platte neben Türen und Fenstern installieren, sollten Sie die entsprechende Form der Platte mit den Türen oder Fenstern zuschneiden und die Verbindung mit Keramikkleber abdichten, um eine gerade Verbindung zu vermeiden.

(8) Die Fuge zwischen den beiden angrenzenden Brettern (Innen- und Außenwinkel) sollte abgekantet sein. Die gebräuchlichsten Methoden sind die Verbindung einer 45-Grad-Fase und die Verwendung einer Ecke zum Schließen. Beim Schließen des Innenwinkels werden nur die beiden angrenzenden Bretter im 90-Grad-Winkel angebracht und die Verbindung mit Klebstoff abgedichtet.

(9) Ändern Sie die Installation und verwenden Sie eine saubere Bürste oder ein sauberes Handtuch, um den starken oder fettigen Schmutz zu entfernen, und streichen Sie dann die Platine. Acrylsäure ist das beste Malmaterial.

Wandplatte

2. Die feste Installationsmethode ohne Kiel

(1) Überprüfen Sie, ob die Wand glatt ist, und entfernen Sie die Hindernisse.

(2) Ermitteln Sie die Grundhöhe, berechnen Sie die Linie um die vier Seiten und richten Sie sie basierend auf der Breite der Verkleidungsplatte ein. (Die Linie bedeutet die horizontale Abstandslinie).

(3) Gehen Sie bei der Installation der zweiten Verkleidungsplatte auf die gleiche Weise vor (der Abstand zwischen der oberen und unteren Platte beträgt 2.5 cm). Verwenden Sie die gleiche Methode, um andere Arten von Verkleidungsbrettern zu installieren.

(4) Verwenden Sie die gleiche Methode, um die zweite Verkleidungsplatte zu installieren (der Abstand zwischen der oberen und unteren Platte beträgt 2.5 cm). Verwenden Sie die gleiche Methode, um andere Arten von Verkleidungsbrettern zu installieren.

Außenverkleidung

V. Behalten

Außenverkleidungsplatten sind im Gegensatz zu anderen sehr wirtschaftlich und praktisch. Wenn die Außenverkleidungsplatte beschädigt ist oder Risse aufweist. Sie müssen den gebrochenen Teil abschneiden und die genaue Größe der Platine ändern, und nicht die große Größe ändern.

Außenwandpaneel aus WPC

Das Obige ist eine detaillierte Einführung in die Außenwandverkleidung. Nachdem ich das oben Gesagte gelesen habe, glaube ich, dass jeder bereits mit Außenwandverkleidungen vertraut ist. Wenn Sie ein Wandpaneel für die Außenverkleidung im Außenbereich verwenden möchten, ist es ebenfalls wichtig, dies zu wissen. Ich hoffe, dass die Einführung des George Panels zur Außenwandverkleidung Lesern und Freunden helfen kann.

Schnelles Angebot

Ähnliche Artikel

Auch im Jahr 2024 steht die Gestaltung von Wandpaneelen erneut vor einem Wandel und bringt auffällige neue Materialien und Designkonzepte mit sich.
Entdecken Sie verschiedene Arten von Wandpaneelen, um herauszufinden, was sie einzigartig macht und wie sie in der Innenarchitektur eingesetzt werden können.
Ganz gleich, ob Sie sich eher für klassische oder trendige Wandpaneele interessieren, das Verständnis der Wandpaneeltypen eröffnet Ihnen neue Horizonte für die Gestaltung Ihres idealen Raums.

Erreichen Sie uns und unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung

Egal, ob Sie eine kurze Frage zu einem unserer Produkte haben oder bereit sind, den ersten Schritt in Richtung Ihres Traumhauses zu machen, wir sind für Sie da.

Wenn Sie bereits eine Skizze Ihres Projekts haben, senden Sie diese ein und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Hinterlass eine Nachricht