Erhalten Sie ein Angebot

Nehmen wir Kontakt auf

Machen Sie den ersten Schritt mit unseren Wandpaneellösungen – schreiben Sie uns noch heute!

Designtrends für Holzvertäfelungen für 2023

Raymond Jimenez, Gründer und Kreativdirektor von RAYMOND NICOLAS, sagt: „Die Ästhetik der Mid-Century-Moderne ist heutzutage sehr beliebt, und die Menschen verwenden wieder Holzvertäfelungen, um diesen Look zu erreichen.“ Neben einem von den 1970er-Jahren inspirierten Look mit der Renaissance der 1990er-Jahre und dem kometenhaften Aufstieg des biophilen Designs ist es keine Überraschung, dass Holzvertäfelungen ein großes Comeback erleben. Aber wenn Ihnen die Worte „Holz“, „Wand“ und „Vertäfelung“ Albträume bereiten, machen Sie sich keine Sorgen – die Holzpaneele von heute sind wärmer, heller und selektiver platziert als Keller von früher.

Ähnliche Artikel

Über das Wissen über das WPC-Wandpaneel.

Die 6 besten Matching-Strategien für Wandpaneele

Das neueste Innenwandpaneel-Design für 2022

I. Sind Holzvertäfelungen wieder in Mode?

Wände aus Holzpaneelen waren in den 1960er und 1970er Jahren ein Zeitgeist (via Insider). Hausbesitzer liebten es damals Holzvertäfelung weil es erschwinglich, einfach zu installieren und nahtlos mit den kräftigen, hellen Herbsttönen der Mitte des 20. Jahrhunderts harmonierte. In den letzten Jahren hat sich die Innenarchitektur von neutralen, sterilen Umgebungen hin zu hipperen, vielseitigen und Vintage-inspirierten Häusern verlagert. In einem Anfang des Jahres veröffentlichten Vogue-Artikel sagten Innenarchitekten eifrig die Rückkehr warmer Schokoladenbrauntöne und holziger Texturen voraus.

Wie bei vielen anderen Wohntrends der Mitte des Jahrhunderts ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass Holzvertäfelungen ein Comeback erleben. Entsprechend Großartige ForschungLaut Schätzungen soll der Markt für Holzwerkstoffplatten jährlich um 6.9 % wachsen und bis 247.23 einen Wert von 2027 Milliarden US-Dollar erreichen Wände aus Holzpaneelen Bei Ihnen zu Hause ist es jetzt an der Zeit, Maßnahmen zu ergreifen. Neue Perspektive! Die Zukunft holzgetäfelter Wände wird vielseitiger sein als die Trends der Vergangenheit, also beschränken Sie sich nicht auf Orangen- und Avocado-Boxen.

II. Moderne Holzvertäfelung

Die Studientäfelung im Stil der 1960er-Jahre hat eine sehr reiche Holzmaserung, meist in Walnuss- oder Roteichenoptik, was ihr eine sehr moderne Ästhetik der Mitte des Jahrhunderts verleiht. Allerdings verwenden nicht viele Architekten und Designer das für die 1960er-Jahre typische edle Holz von Schattierungen. Stattdessen zeichnet sich der heutige Look durch hellere Holzoberflächen und sogar einige lackierte Paneele aus und unterstreicht die Vielseitigkeit des Materials. Es gibt unzählige Möglichkeiten in Bezug auf Holzart, Plattenbreite und Maserungsrichtung, aber bedenken Sie, dass bei diesem Vintage-Makeover natürliche Holztöne und -maserungen den in modernen Bauernhaus- und Hüttenstilen beliebten Wandverkleidungsideen für rustikales Holz und helles Weiß vorgezogen werden.

Die Montage ist ein weiterer Unterschied zum alten Stil. Während ein komplett getäfelter Raum den charakteristischen Vintage-Look aufweist und aufgrund seiner Wärme und Nostalgie nach wie vor eine beliebte Wahl ist, Holzvertäfelung muss nicht vom Boden bis zur Decke reichen. Dreiviertel- oder sogar Viertelpaneele für zusätzliche Attraktivität. Moderne Ansätze umfassen andere kreative Alternativen, wie z Holzvertäfelung um einen offenen Grundriss optisch zu unterteilen oder die spezifische Funktion eines Raumes hervorzuheben.

III. Wie füge ich eine Holzvertäfelung in Ihr Zuhause ein?

Heutzutage kombinieren Räume eine Vielzahl von Hölzern, Täfelungsarten und Ausstattungen, darunter Rottöne vergangener Zeiten und künstliche Täfelungen in unterschiedlichen Breiten, wodurch ein einladendes, einzigartiges und modernes Design entsteht.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Trend zu Wandverkleidungen zu nutzen, von einzeln verlegten Dielen über vorgefertigte MDF-Platten bis hin zu alternativen Formen wie Peel-and-Stick-Platten. Diese reichen von schwierigen, zeitaufwändigen und teuren Installationen (z. B. Nut- und Federbretter aus Hartholz) bis hin zu relativ schnellen, kostengünstigen und einfachen Aktualisierungen wie Vinyltapeten mit Holzmaserung oder sogar Holzplatte Mustertapete.

1. Vorgefertigte Holzplatten für Wände

Vorgefertigt Holzplatten für Wände waren damals die typische Installationsmethode, und ähnliche Panelstile sind auch heute noch erhältlich. Diese großen Platten bestehen normalerweise aus Holzfurnier, sind mit einer dünnen Holzschicht auf einer anderen Oberfläche wie Sperrholz oder MDF bedeckt und können als flache Platten oder zur Nachahmung des Rillenmusters einer einzelnen Platte verwendet werden Verkleidungsplatte aus HolzB. Lapboard, Beadboard oder Latte. Die Platten haben in der Regel eine Größe von 4 x 8 Fuß und sind in Baumärkten für 15 bis 40 US-Dollar pro 32 Quadratfuß leicht zu finden (die Preise variieren je nach Material und Größe).

2. Holzpaneele für Wände

Einzeln aufgehängte Dielen, wie z. B. die Nut-Feder-Montage, die Überlappung oder die Verlegung mit bloßen Latten, sind in der Regel teurer und erfordern mehr Geschick und Aufwand bei der Verlegung. Die Preise variieren je nach Holzart und Verarbeitung, von erschwinglichem Kiefernholz bis hin zu teurerem Mahagoni oder brasilianischem Hartholz.

Jeweils anwenden Verkleidungsplatte aus Holz Das Anbringen oder Einzelstreifen erfordert mehr Präzision und Geduld als Paneele, insbesondere wenn Sie vorhaben, mehr als nur eine einzelne Wand abzudecken. Sofern Sie nicht sehr geschickt und geschickt sind, würde ich die Verwendung definitiv nicht empfehlen Holzvertäfelung für ein DIY-Projekt. Es gibt viele Details, die perfekt ausgeführt werden müssen, darunter sorgfältig beschnittene Kanten, nahtlose Verbindungen und Wendungen, Ecken, Kamine oder Oberschränke, an denen die Täfelung auf die Fenster trifft.

IV. Arten von Holzverkleidungen

1. Vertikale Holzverkleidung

01-Holzwand-Vertikale-Holzvertäfelung

Vertikal ist IN. Von der Außenverkleidung bis hin zu Innenwänden, vertikal Holzvertäfelung ist eine der einfachsten Möglichkeiten, ein Gefühl für die Deckenhöhe zu erzeugen und fast jedem Raum in Ihrem Zuhause einen stilvollen und stilvollen Akzent zu setzen.

Egal, ob Sie eine ganze Wand oder nur einen Teilbereich verkleiden möchten, vertikale Holzvertäfelungen verleihen Ihrem Raum ein elegantes, trendiges Aussehen, genau wie die Seiten Ihres Lieblings-Stylingbuchs.

2. Horizontale Holzverkleidung

02-Horizontale-Holzverkleidung

Gefällt Ihnen der vertikale Look nicht? Viele Designer verwenden gerne horizontale Paneele für eine klassischere Wandgestaltung. Ein vertikaler Look kann einem Raum auch Länge und ein Gefühl von Geräumigkeit verleihen. Horizontal Wandpaneele aus Holz Helfen Sie dabei, die Kluft zwischen drinnen und draußen zu überbrücken, indem Sie warme, natürliche Töne in eine ansonsten triste Umgebung bringen.

3. Breite Holzverkleidung

03-breite-Holzpaneele-schaffen-ein-modernes-Kabinengefühl

Weit Holzplatten für Wände sind einer der aufregendsten Einrichtungstrends dieses Jahres und ein Favorit europäischer Designer, die ihre schlichte, moderne Ästhetik zu schätzen wissen.

4. Holzvertäfelung an der Decke

04-Holzvertäfelung-an-der-Decke

Auch Holzvertäfelungen können Ihrer Decke eine schöne Farbe verleihen. Bei einer Reihe von Projekten, sei es im Wohn-, Gewerbe- oder Gastronomiebereich, kann die Deckenverkleidung einen erheblichen Einfluss auf das Design haben, unabhängig davon, ob sie freistehend ist oder sich vom Rest des Raums abhebt.

5. Holzlattenverkleidung

05-Lattenholzverkleidung

Die Lamellen sind jetzt sowohl im Innen- als auch im Außendesign groß. Mit der richtigen Anwendung kann die Installation von Lamellenpaneelen an Ihren Wänden Ihrem Raum einen unglaublichen Sinn für Stil verleihen. Versuchen Sie, eine Lattenrostwand mit sexy dunkler Innenfarbe und skandinavischen oder industriellen Designelementen zu kombinieren.

6. Verkleidung am Eingang

Ich liebe die Idee, einige zu integrieren Verkleidungsplatte aus Holz in Ihre Inneneinrichtung integrieren, möchten es aber nicht in Ihren Hauptwohnraum werfen? Holzverkleidung in Eingangshallen und Schmutzfängern ist ein großer Modetrend, der auch im Jahr 2023 anhält und bei jedem, der Ihr Zuhause besucht, einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird. Von natürlichen Holztönen bis lackiert Holzpaneele, Ihre Eingangshalle ist ein sicherer Ort, um mit etwas anderem zu spielen.

7. Geometrische Holzvertäfelung

07-Geometrische-Holzverkleidung

Wenn Sie auf der Suche nach atemberaubendem sind HolzpaneeleDann könnte eine Wand aus sich wiederholenden oder zufälligen Formen genau das sein, was Sie suchen. Denken Sie an Quadrate, Kreise, Würfel und Dreiecke – was auch immer Sie an Holzkunst mögen, mit der intelligenten Anwendung von Holzvertäfelung, können Sie Ihre Träume wahr werden lassen.

8. Gemusterte Holzvertäfelung

08-Gemusterte Holzvertäfelung

Gemustert Verkleidungsplatte aus Holz ist ein atemberaubender Trend in den europäischen Stilbüchern. Die Verwendung von Mustern und cleveren Designwiederholungen sind ein Beispiel für traditionelles französisches Parkett, das Wandverkleidungstrends auf der ganzen Welt neues Leben eingehaucht hat. Mit cleverem Design und Anwendung sowie dem richtigen Verkleidungsprodukt, europäisch inspiriert Holzvertäfelung hat das Potenzial, Ihr Wohndesign im Handumdrehen von Grund auf stilvoll zu gestalten.

9. Bemalte Holzvertäfelung

09-Bemalte Holzvertäfelung

Viele von uns sind Puristen, wenn es um Holzprodukte geht, und bevorzugen die natürliche Holzmaserung. Wenn Sie jedoch bereits genug Holz in Ihrem Zuhause haben und Ihr Design dennoch mit Tiefe und Struktur ergänzen möchten, sollten Sie den sehr beliebten Trend zu bemalten Holzverkleidungen in Betracht ziehen. Von Halbwänden bis hin zu voll ausgestatteten Wänden sind bemalte Paneele eine großartige Möglichkeit, mit Farben zu spielen, ohne auf rein mattfarbene Wände zurückgreifen zu müssen.

10. Altholzverkleidung

10-Naturals-Altholzverkleidung

Altholz ist ein wunderbarer Einrichtungstrend – egal, ob Sie es für Böden, Wände oder Decken verwenden möchten. Zurückgewonnen Holzvertäfelung ist eine nachhaltigere Option zum Bauen oder Renovieren und kann auch Farbe und Geschichte aus der Vergangenheit in Ihr Zuhause bringen.

V. Schlussfolgerung

In diesem Artikel wird ein Trend vorgestellt, der wieder populär geworden ist:Holzvertäfelungund erklärt, wie Retro-Produkte durch Innovation und Verbesserung im Strom der Zeit nach und nach modernisiert werden und Marktanteile zurückgewinnen. Wenn Sie Ihr Interesse an neu geweckt haben Holzvertäfelung, dieser Artikel zeigt Ihnen auch, wie Sie hinzufügen Holzvertäfelung zu Ihnen nach Hause und bietet Ihnen 10 kreative Designs für Holzvertäfelung. Wenn Sie weitere Fragen zu Wandpaneelen haben, wenden Sie sich bitte an uns Kontaktiere uns.

Schnelles Angebot

Ähnliche Artikel

Auch im Jahr 2024 steht die Gestaltung von Wandpaneelen erneut vor einem Wandel und bringt auffällige neue Materialien und Designkonzepte mit sich.
Entdecken Sie verschiedene Arten von Wandpaneelen, um herauszufinden, was sie einzigartig macht und wie sie in der Innenarchitektur eingesetzt werden können.
Ganz gleich, ob Sie sich eher für klassische oder trendige Wandpaneele interessieren, das Verständnis der Wandpaneeltypen eröffnet Ihnen neue Horizonte für die Gestaltung Ihres idealen Raums.

Erreichen Sie uns und unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung

Egal, ob Sie eine kurze Frage zu einem unserer Produkte haben oder bereit sind, den ersten Schritt in Richtung Ihres Traumhauses zu machen, wir sind für Sie da.

Wenn Sie bereits eine Skizze Ihres Projekts haben, senden Sie diese ein und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Hinterlass eine Nachricht